Hamburger Erklärung - Jedes Kind muss lesen lernen

Jedes Kind muss lesen lernen! Hamburger Erklärung - Hier der Link zur Unterschriftensammlung


Rund 25 Hamburger Persönlichkeiten haben als Erstunterzeichner das Ziel, zunächst ausgehend von Hamburg eine bundesweite Diskussion zum Thema Lesen anzuregen und über change.org - Jedes Kind muss lesen lernen - viele weitere Unterzeichner zu finden. Am 20. September, dem Welttag des Kindes, soll sie mit den Unterschriften an die Bildungsministerien der Länder, die Bundesbildungsministerin und die Kultusministerkonferenz übergeben werden.

Anlass für die Petition waren die erschreckenden Zahlen aus der IGLU-Studie 2016, die im Dezember 2017 veröffentlicht wurden: 18,9 % der Zehnjährigen in Deutschland können nicht sinnentnehmend lesen! Das ist eine dramatische Zahl, die auch uns Kinder- und Jugendbuchverlage nicht kalt lassen kann.

Die Petition fordert die Bildungsministerien der Länder, die Bundesbildungsministerin und die Kultusministerkonferenz auf, diese Zahlen ernst zu nehmen und nach Lösungen zu suchen.

Unten finden Sie die vollständige Hamburger Erklärung.

Schlagworte (Tags)
Aktuelles,
Website durchsuchen
Besuchen Sie uns
bei Facebook

Folgen Sie uns
bei Twitter