Nationaler Lese-Summit am 3. März

Nationaler Lese-Summit am 3. März als Live-Stream

Am 3. März findet der Nationale Lese-Summit der Initiative "Nationaler Lesepakt" als Live-Stream statt. Hier kommen Sie zum Stream.

In Gesprächen mit Politiker*innen, Schüler*innen und Wissenschaftler*innen tauschen sich die Vertreter*innen der Initiative über die Grundidee des Lesepakts aus und diskutieren wie das Engagement für die Leseförderung gestärkt werden soll.



Die Veranstaltung findet von 13:00 bis 15:00 statt. Im Folgenden finden Sie das Programm:

13 Uhr
Gesprächsrunde I: "Nationaler Lesepakt - politische und zivilgesellschaftliche Perspektiven"

Mit: Anja Karliczek (Bundesbildungsministerin), Britta Ernst (Bildungsministerin des Landes Brandenburg und KMK-Präsidentin 2021), Dr. Jörg F. Maas (Stiftung Lesen), Karin Schmidt-Friderichs (Börsenverein), Dario Schramm (Generalsekretär der Bundeschülerkonferenz)

13.45 Uhr
Gesprächsrunde II: "Nationaler Lesepakt - Input aus Forschung, Lehre und internationaler Kenntnis"

Mit: Prof. Dr. Naika Foroutan (Deutsches Zentrum für Integrations- und Migrationsforschung), Prof. Dr. Eckhardt Fuchs (Georg-Eckert-Institut Braunschweig), Prof. Dr. Dr. h.c. mult. Ingrid Gogolin (Universität Hamburg), Prof. Dr. Arthur Jacobs (Freie Universität Berlin), Dr. Frank Mentrup (Deutscher Bibliotheksverband), Prof. Dr. Petra Stanat (Institut zur Qualitätsentwicklung im Bildungswesen Berlin)

14.30 Uhr
Präsentation von Erfolgsgeschichten und Beispielen guter Praxis

Mit: Manuela Hantschel (Bundesverband Leseförderung e. V.), Prof. Dr. Simone C. Ehmig (Institut für Lese- und Medienforschung der Stiftung Lesen), Margret Schaaf (MENTOR - Die Leselernhelfer Bundesverband e. V.) und Dr. Thomas Ogilvie (Deutsche Post DHL)

14.50 Uhr
Präsentation der Kampagnenmotive des Nationalen Lesepakts

Mit: Dr. Jörg F. Maas (Stiftung Lesen) und Karin Schmidt-Friderichs (Börsenverein des Deutschen Buchhandels)
Schlagworte (Tags)
Aktuelles,
Website durchsuchen
Mehr über die Kinder-
buchverlage unter:
kinder-jugendbuch-verlage.de
Besuchen Sie uns
bei Facebook

Folgen Sie uns
bei Twitter