Die Longlist des avj medienpreises 2021 steht fest
avj medienpreis 2021 Logo

Longlist trotz Lockdown - avj medienpreis 2021

"Covid-19 prägt noch immer unseren Alltag und gerade während des Lockdowns ist es wichtig, den Büchern Platz in den Medien einzuräumen, damit Kinder und Eltern weiterhin inspiriert werden und Orientierung finden", so avj-Vorsitzende Renate Reichstein. "Daher freut es uns sehr, heute zum 10. Mal die Longlist zum avj medienpreis zu veröffentlichen."

Seit 2012 werden mit dem avj medienpreis Personen für ihr journalistisches Engagement im Bereich Kinderund Jugendbuch/-hörbuch ausgezeichnet. Ob Journalist*innen oder Blogger*innen, ob Print oder TV, Hörfunk oder Online-Redaktion - die Vielfalt ist groß und so sind es auch die Nominierungen in diesem Jahr.

Und bereits zum dritten Mal durften die Presseabteilungen auch Initiativen, Vereine und Privatpersonen für den Sonderpreis Leseförderung nominieren. "Wir finden es schön, dass sowohl engagierte Einzelpersonen als auch große Organisationen nominiert sind", freut sich die AG Komm. "Denn das spiegelt unseren Alltag wider, in dem wir unterschiedliche Aktionen unterstützen und von ihnen unterstützt werden."

Ab Anfang April sind die Presseabteilungen aufgefordert, aus der Shortlist, die vom avj-Vorstand und einem Vertreter der Leipziger Messe erstellt wird, ihren Gewinner zu küren.
Schlagworte (Tags)
Aktuelles, Medienpreis,
Website durchsuchen
Mehr über die Kinder-
buchverlage unter:
kinder-jugendbuch-verlage.de
Besuchen Sie uns
bei Facebook

Folgen Sie uns
bei Twitter