Gewinner medienpreis 2014
avj medienpreis 2014 Preisträger

avj medienpreis zum dritten Mal verliehen!

Verena Hoenig ist die Preisträgerin des avj medienpreises, der auf der Leipziger Buchmesse zum 3. Mal vergeben wurde. Sie erhielt die Auszeichnung für ihr Engagement im Bereich Kinder- und Jugendbuch. Ein
Engagement, das seit vielen Jahren gegeben ist und die Kontinuität ihrer Arbeit unterstreicht.

In den Begründungen heißt es, dass sich "Verena Hoenig seit vielen Jahren mit Intuition, Feingefühl, Tiefgang und großem Engagement sowohl als Rezensentin an verschiedenen Publikationsorten wie auch als Referentin
für Kinder- und Jugendliteratur (und -medien) einsetzt. Sie kennt "ihr Handwerk" aus dem ff, weiß viel und hat eine wohl ausgewogene Schreibe. Man fühlt sich bei ihr mit seinen Büchern und Themen einfach gut
aufgehoben."

In ihrer Laudatio ließ die avj-Vorsitzende Renate Reichstein die Namen vieler Medien fallen, für die Verena Hoenig schreibt und unterstrich damit, dass die Auszeichnung mehr als verdient ist.

Neben Verena Hoenig waren KINDERBÜCHER/Meike Dannenberg; Eselsohr/Christine Paxmann & Sylvia Mucke; BuchMarkt/Susanna Wengeler und 1001 Buch/Franz Lettner nominiert.

Die Preisverleihung fand am Freitag, den 14. März 2014 auf der Mehrzweckfläche 3, CCL auf der Leipziger Buchmesse, von 12.30 - 14.00 Uhr, statt.

Die Pressebilder finden Sie hier zum Download.
Schlagworte (Tags)
avj medienpreis; medienpreis,
Artikel mit Anderen teilen
Website durchsuchen
Praxisseminar Banner 2017
Besuchen Sie uns
bei Facebook

Folgen Sie uns
bei Twitter