Kinderbuchhandlungspreis - Die Preisverleihung
KBHP 2014

avj-Kinderbuchhandlungspreis 2014 - Die Sieger stehen fest!

Zahlreiche BuchhändlerInnen haben sich für den Titel "kreativste Buchhandlung 2014" beworben. Nun wurden die Gewinner ausgezeichnet.

Den 1. Preis erhält Naseweis - Der Kinderfachbuchladen aus Stuttgart mit seiner facettenreichen Aktion "Andere Länder - Andere Sitten - Andere Bücher". Fünf Monate lang stellte Naseweis monatlich ein europäisches Land in den Mittelpunkt. Mit Hilfe von Plakaten, Flaggen, ländertypischer Deko, zweiprachigen Lesungen sowie Thementischen mit einer großen Auswahl an verschiedenen Büchern weckte die Buchhandlung bei Kindern und Jugendlichen Neugierde auf fremde Länder und Kulturen.

Mit dem 2. Preis wird die Kinderbuchhandlung Nimmerland aus Mainz ausgezeichnet. Die Aktion "Krokodilfest" diente der Einführung des neuen Logos der Buchhandlung.

Die Aktion "Baustellenlesungen" der Buchhandlung BuchSegler aus Berlin belegt den 3. Platz. Raffiniert nutzte die Buchhandlung eine ungünstig platzierte Baustelle zu ihren Gunsten.

Den 4. Platz belegt Didactus Plus aus Kempten mit der Aktion "Licht aus! - Buch auf! - Träume an!".

Platz 5 erhält das "Mehrsprachige Bilderbuchkino" der Buchhandlung Weitzmann aus Neuenkirchen.

Die ersten drei Plätze erhalten 2014 eine Originalillustration von Torben Kuhlmann aus dem Buch "Lindbergh: Die abenteuerliche Geschichte einer fliegenden Maus" gespendet vom NordSüd Verlag.

In diesem Jahr wurden erstmalig lediglich 5 Plätze unter allen Einsendungen vergeben.

Die Preisverleihung wurde unterstützt von der Leipziger Buchmesse und fand am 13. März 2014 im CCL, Mehrzweckfläche 3, von 12.30 - 14.00 Uhr, statt.

Die ausführlichen Jurybegründungen sowie eine Auflistung aller Gewinner seit 2004 finden Sie am Ende dieser Seite.

Die Pressebilder zum Download finden Sie hier.
Schlagworte (Tags)
Kinderbuchhandlungspreis,
Artikel mit Anderen teilen
Website durchsuchen
Praxisseminar Banner 2017
Besuchen Sie uns
bei Facebook

Folgen Sie uns
bei Twitter