Februar 2016

Preise und Ausschreibungen Februar 2016

Unsere herzlichsten Glückwünsche allen Preisträgern:

Der von der ZEIT und Radio Bremen verliehene LUCHS Kinder- und Jugendbuchpreis für das Jahr 2015 geht an Reinhard Kleist für seine Graphic Novel Der Traum von Olympia (Carlsen).

Die Jury der hr2-Hörbuchbestenliste hat Kommissar Gordon - der erste Fall (Headroom) zum Kinder- und Jugendhörbuch des Jahre 2015 gekürt.

Die Ulmer Unke 2015 wurde auf der KIBUM verliehen an Die genial gefährliche Unsterblichkeitsschokolade von Kate Saunders (Fischer KJB) und Eden Academy von Lauren Miller (Ravensburger).


Ausschreibungen:

Das Förderprogramm "schreibzeit" des Instituts für Jugendliteratur in Wien geht in eine neue Runde. Kinder- und jugendliterarische Texte können bis zum 29. Febraur eingereicht werden. Weitere Infos unter: www.schreibzeit.at

Die Stiftung Buchkunst lädt bis zum 31.3.2016 zur Teilnahme an den beiden Wettbewerben Die Schönsten deutschen Bücher 2016 und Förderpreis für junge Buchgestaltung 2016 ein. Detaillierte Informationen finden Sie hier.

Das Gemeinschaftswerk der Evangelischen Publizistik (GEP) vergibt 2016 zum 13. Mal den Illustrationspreis für Kinder- und Jugendbücher. Der Einsendeschluss für Bücher ist der 8.5.2016, die Vergabe des Preises findet im September statt. Mehr Informationen finden Sie hier.

Verlage, die Mitglied der avj sind, können bis zum 15.2.2016 Romane einreichen, die 2015 erschienen sind und sich an 8- bis 10-Jährige richten. Eine Kinder-Jury sucht dann bis zum Sommer den besten Nachwuchs-Autor des Jahres 2015. Der Gewinner wird mit dem goldenen Bücherpiraten ausgezeichnet. Nähere Informationen gibt es hier.

Noch bis zum 19.2.2016 können Kinder bis 14 Jahre ihren selbstgeschriebenen Krimi einreichen und sich so für den Kinder-Krimipreis München bewerben.
Schlagworte (Tags)
Preise und Ausschreibungen,
Artikel mit Anderen teilen
Website durchsuchen
Besuchen Sie uns
bei Facebook

Folgen Sie uns
bei Twitter