Juni 2016

Pressespiegel Juni 2016

Der Schweizer Buchhandel (4/2016) hat in der aktuellen Ausgabe den Schwerpunkt Kinderbuch. Der Anteil des Kinder- und Jugendbuchs im Schweizer Buchmarkt wird für 2015 mit knapp 15% angegeben. Es gibt ein Special zu Bilderbüchern (S.6-9) und zu den Illustratoren auf der Kinderbuchmesse in Bologna (S.16-17 und S.20)

Im Börsenblatt (20/2016) Special Kalender erscheint ein Artikel zu Kinder-Kalendern (S.43).

Am 14.5.2016 berichtet der Mannheimer Morgen und am 17.5.2016 buchreport.express (19/2016) vom Gratis-Comic-Tag, der deutschlandweit in knapp 300 Comic-Läden stattgefunden hat.

Die Stuttgarter Nachrichten berichten am 13.5.2016 davon, dass Schulbuchverlage davon profitieren, dass durch steigende Flüchtlingszahlen die seit Jahren sinkenden Schülerzahlen ausgeglichen werden und somit das Geschäft mit Lehrmitteln stabilisiert wird.

Im börsenblatt (19/2016) findet sich ein Artikel über den Zusammenhang zwischen Lesen und Fußball und wie durch Bücher zum Thema die Leselust bei Kindern geweckt werden kann. Dazu gibt es einige Empfehlungen (S.26-28).

Börsenvereinsjustiziar Christian Sprang analysiert auf boersenblatt.net am 9.5.2016 die Begründung des Bundesgerichtshofes zum VG-Wort-Urteil und bewertet die Konsequenzen der Entscheidung.

Im buchreport.express (18/2016) am 9.5.2016 wird von der neuen Ausgabe der Studienreihe "Wie ticken Jugendliche" berichtet, die vom Sinus-Institut veröffentlicht wurde (S. 18).

Der BuchMarkt (5/2016) berichtet erneut mit vielen Bildern von der Kinderbuchmesse in Bologna (S.10-11). Außerdem widmet sich das Special Kalender auch Kalendern für das Kinderzimmer (S.86-88).

Im aktuellen Eselsohr (5/2016) ist eine Bildergallerie zur Apfelbäumchen-Versteigerung in Bologna zu sehen. Außerdem sind DIY-Bücher und Ratgeber Thema (S. 6-8) und es wird unter anderem von einem Literatur-Festival in Indien berichtet (S. 26-27) sowie ein Rückblick auf Deutschlands Gastlandauftritt in Bologna präsentiert (S. 30-31).

Diverse Medien berichten von verschiedenen Veranstaltungen zur "Lese-Reise" der avj und des Sortimenter-Ausschusses anlässlich des Welttag des Buches, zum Beispiel NWZ Online oder verschiedene lokale Zeitungen.

boersenblatt.de berichtet am 2.5.2016 von der 8. Sommeraktion der Selbst.Los! Kulturstiftung, die Verlage und Buchhandlungen zu einer Bücherspende für die Tafeln aufruft.

Auf buchmarkt.de berichtet Susanna Wengeler am 2.5.2016 vom avj-Praxisseminar. Es fand vom 29.4.-1.5.2016 in Fulda statt und hatte das Thema "Altersgruppe 12+: Bücher, Comics, Mangas".

Am 1.5.2016 findet sich auf spiegel.de ein Bericht über Kinderbücher mit dem Thema "Flüchtlinge" und wie diese bei der Integration von Flüchtlingskindern helfen können.
Schlagworte (Tags)
Pressespiegel,
Artikel mit Anderen teilen
Website durchsuchen
Besuchen Sie uns
bei Facebook

Folgen Sie uns
bei Twitter