August 2019

Preise und Ausschreibungen August 2019

Unsere herzlichsten Glückwünsche allen Preisträgern:


Judith Burger erhält den diesjährigen Gustav-Heinemann-Friedenspreis für ihr Kinderbuchdebut Gertrude grenzenlos (Gerstenberg).

Der Phantastikpreis der Stadt Wetzlar geht in diesem Jahr an das Jugendbuch Hyde (Beltz & Gelberg) von Antje Wagner.

Kirsten Boie ist auf den Berliner Buchtagen vom Börsenverein des Deutschen Buchhandels mit der Auszeichnung Förderin des Buches für ihre Bemühungen um die Leseförderung geehrt worden.

Sieger des 60. Vorlesewettbewerbs ist Anton Naab (11 Jahre) von der IGS Johann Wolfgang von Goethe in Wismar.

Der Katholische Kinder- und Jugendbuchpreis 2019 geht an den Autor Steven Herrick und den Übersetzer Uwe-Michael Gutzschhahn für den Jugendroman Ich weiß, heute Nacht werde ich träumen (Thienemann).

Für den Roman Sonne, Moon und Sterne (Fischer Sauerländer) erhält Lara Schützsack den Paul Maar-Preis Korbinian 2019.

Eva Schweikart wird mit dem Christoph Martin Wieland-Übersetzerpreis 2019 für ihre Übertragung von Annet Schaaps Kinderroman "Emilia und der Junge aus dem Meer" (Thienemann) aus dem Niederländischen ausgezeichnet.


Ausschreibungen:


Aktuelle Ausschreibungen finden Sie in unserem Online-Verzeichnis der Kinder- und Jugendbuchverlage.
Schlagworte (Tags)
Preise und Ausschreibungen,
Website durchsuchen
Mehr über die Kinder-
buchverlage unter:
kinder-jugendbuch-verlage.de
Besuchen Sie uns
bei Facebook

Folgen Sie uns
bei Twitter