Dezember 2022

Ausschreibungen

Einsendungen für den BolognaRagazzi CrossMedia Award 2023, der im Rahmen der Bologna Children’s Book Fair verliehen wird, können noch bis zum 31. Dezember 2022 eingereicht werden. Voraussetzung für das eingereichte Buch ist entweder die Umsetzung des Inhalts in einem anderen Medium (wie z.B. Videospiel und Film) oder das Resultieren aus einem anderen Media-Projekt. Weitere Informationen finden Interessierte hier.

Seit November gibt es den französischen Jugendschreibwettbewerb "Prix Clara" unter dem Namen "Claras Preis" auch für den deutschen Nachwuchs. Unter der Schirmherrschaft von Cornelia Funke wird eine Jury die Texte der 13 bis 17-jährigen lesen und bewerten. Einsendungen der Kurzgeschichten sind bis zum 31. März 2023 möglich. Die Gewinner*innen werden an einem Workshop mit Cornelia Funke in Volterra teilnehmen und darüber hinaus ihre Geschichte als Sammelband bei Dressler veröffentlichen.

Bis zum 30. April 2023 können internationale Kinderbuchautor*innen unabhängig von Verlagserfahrung und Wohnsitz ihre Kurzgeschichten für den Astra & minedition Internationaler Bilderbuch-Schreibwettbewerb einreichen. Es werden Bilderbuchtexte für Kinder im Alter von 3 - 8 Jahren gesucht. Die Ziele des Wettbewerbs sind talentierte Kinderbuchautor*innen aus aller Welt zu ermutigen, zu entdecken und zu ehren, und ebenso das literarische Niveau in Kinderbüchern sowie internationale Zusammenarbeit und Verständnis durch Bilderbücher zu fördern. Weitere Informationen zu den Teilnahmebedingungen sowie den Preisen sind auf der mehrsprachigen Webseite zu finden.

Der Deutsche Kinderbuchpreis von Zeitfracht geht mit Änderungen bei der Gewinnverteilung in eine neue Runde. Bei der kommenden Preisvergabe im Herbst 2023 werden alle zehn Shortlist-Autor*innen prämiert sowie ein Sonderpreis für die beste Illustration vergeben. Die Bewerbung ist bis zum 31. Mai 2023 möglich.

 

Preise

Mit der Verleihung des 51. Buxtehuder Bullen an Malene Sølvsten geht der Jugendliteraturpreis erstmalig nach Dänemark. Prämiert wurde die Autorin am 10. November für ihr fast 800 Seiten umfassendes Fantasy-Debüt Ansuz – Das Flüstern der Raben (Arctis).
Schlagworte (Tags)
Preise und Ausschreibungen,
Website durchsuchen
Anzeige_Wildcards_2023
Mehr über die Kinder-
buchverlage unter:
kinder-jugendbuch-verlage.de
Besuchen Sie uns
bei Facebook

Folgen Sie uns
bei Twitter