Januar 2020

Preise und Ausschreibungen Januar 2020

Unsere herzlichsten Glückwünsche allen Preisträgern:


Die Ulmer Unke geht 2019 an Davide Morossinottos Verloren in Eis und Schnee (Thienemann) und an Ali Sparks Fox Runner - Die Macht der Verwandlung (Fischer KJB).

Magdalena Skala erhält für Sachen. Mein 200-Bilder-Buch (Arena) den Meefisch 2019. Der Publikumspreis ging an Maren Aminis Die Berglinge.

Den Luchs 2019 vergeben Die ZEIT und Radio Bremen an Frida Nilssons Sasja und das Reich jenseits des Meeres (Gerstenberg Verlag).

Das Literaturstipendium der Landeshauptstadt München im Bereich Kinder- und Jugendbuch erhalten Nina Basovic für Leontine - oder warum Pinguine fliegen können und Efua Traoré für Die Hüter des Schlafes.

Den ersten Platz der Comic-Bestenliste belegt Weites Land von Catherine Meurisse (Carlsen).

Ausschreibungen:


Aktuelle Ausschreibungen finden Sie in unserem Online-Verzeichnis der Kinder- und Jugendbuchverlage.
Schlagworte (Tags)
Preise und Ausschreibungen,
Website durchsuchen
Banner Praxisseminar 2020
Mehr über die Kinder-
buchverlage unter:
kinder-jugendbuch-verlage.de
Besuchen Sie uns
bei Facebook

Folgen Sie uns
bei Twitter