November 2018

Preise und Ausschreibungen November 2018

Unsere herzlichsten Glückwünsche allen Preisträgern:

Für ihre Verdienste für die Leseförderung erhält Kinderbuchautorin Ursel Scheffler die Senator-Biermann-Ratjen-Medaille.

Der Hans-im-Glück-Preis geht an den Jugendroman Drei (fast) perfekte Wochen (Beltz & Gelberg) von Christina Erbertz.

Preisträgerin der Serafina 2018 ist Iris Anemone Paul mit ihrem Buch Polka für Igor (Kunstanstifter Verlag).

Mit dem Deutschen Jugendliteraturpreis 2018 wurden ausgezeichnet: Øyvind Torseter für sein Bilderbuch Der siebente Bruder oder Das Herz im Marmeladenglas (Gerstenberg Verlag), Megumi Iwasa und Jörg Mühle für ihr Kinderbuch Viele Grüße, Deine Giraffe (Moritz Verlag), Manja Präkels für ihr Jugendbuch Als ich mit Hitler Schnapskirschen aß (Verbrecher Verlag), Gianumberto Accinelli und Serena Viola für ihr Sachbuch Der Dominoeffekt oder Die unsichtbaren Fäden der Natur (Fischer Sauerländer). Der Preis der Jugendjury geht an Angie Thomas für ihr Buch The Hate U Give (cbj). Im Bereich Übersetzung erhält Uwe-Michael Gutzschahn den Sonderpreis Gesamtwerk und Gesa Kunter den Sonderpreis für Neue Talente.

Julia Dippel erhält für ihr Jugendbuch Izara - Das ewige Feuer (Planet!) den Deutschen Phantastik Preis 2018 in der Kategorie "Bestes deutschsprachiges Romandebüt".

Der Zürcher Kinderbuchpreis 2018 geht an Kirsten Boie für ihr Buch Ein Sommer in Sommerby (Oetinger).

Der Josef-Guggenmoos-Preis für Kinderlyrik 2018 wird an Michael Hammerschmid verliehen für sein Buch Schlaraffenbauch (Edition Büchergilde).

Sieger des NRW Kinderbuchpreises 2018 sind Andrea Karimé und Jens Rassmus für ihr Buch King kommt noch (Peter Hammer Verlag).

Den Deutschen Lesepreis 2018 erhält Bülent Ceylan für sein Engagement in der Leseförderung.

Das diesjährige Hamburger Tüddelband geht an Martin Baltscheit.

Ausschreibungen:


Aktuelle Ausschreibungen finden Sie in unserem Online-Verzeichnis der Kinder- und Jugendbuchverlage.
Website durchsuchen
Besuchen Sie uns
bei Facebook

Folgen Sie uns
bei Twitter