Oktober 2018

Preise und Ausschreibungen Oktober 2018

Unsere herzlichsten Glückwünsche allen Preisträgern:

Illustrator Ali Mitgutsch erhält das Bundesverdienstkreuz für seine außerordentlichen künstlerischen Leistungen.

Der mit 3.000 Euro dotierte Peter-Härtling-Preis 2019 geht an Antje Herden für ihr Jugendbuch Keine halben Sachen mehr, das im Programm von Beltz & Gelberg veröffentlicht wird.

Den Friedrich-Bödecker-Preis 2018 erhalten die Jugendbuchautorinnen Margret Steenfatt und Inge Meyer-Dietrich.

Die diesjährige Preisträgerin des Baumhaus- und Boje-b.water-Medienpreises ist Constanze Klaue für ihr Buchprojekt Mots & Mops.

Der mit 10.000 Euro dotierte Preis der Stiftung Buchkunst geht dieses Jahr an das von Katrin Stangl gestaltete und illustrierte Buch Schwimmt Brot in Milch? (ALADIN Verlag).

Ausschreibungen:

Aktuelle Ausschreibungen finden Sie in unserem Online-Verzeichnis der Kinder- und Jugendbuchverlage.

Schlagworte (Tags)
Preise, Preise und Ausschreibungen,
Website durchsuchen
Besuchen Sie uns
bei Facebook

Folgen Sie uns
bei Twitter