September 2021

Preise und Ausschreibungen September 2021

Unsere herzlichen Glückwünsche an alle Preisträger*innen:


Wir gratulieren den Preisträger*innen des diesjährigen Troisdorfer Bilderbuchpreises 2021. Der 1. Platz geht an Nele Brönner für Frosch will auch, 2. Platz. für Tatia Nadareischwili mit Tina hat Mut und der 3. Platz geht an Lena Hesse für Hallo, ist hier hinten? Warteschlangengeschichten. Die Kinderjury wählte dieses Jahr Activists von Patricia Thoma als ihren Favoriten aus.

Die Fürther Lupe 2021 geht an Kathrin Tordasie mit dem Titel: Brombeerfuchs. Das Geheimnis von Weltende.

Der Autor Zapf erhält für sein Erstlesebuch Die Wächter von Tal: Der Winterkristall die Auszeichnung Preuschhof-Preisliteratur für Kinderliteratur 2021.

Der Siegener Preis für Erstleseliteratur (S-P-E-L-L) 2021 geht an Judith Allerts Detektivgeschichten.

Wir gratulieren den insgesamt 14 Kindern und Jugendlichen für ihre Auszeichnungen mit dem THEO - Berlin-Brandenburgischen Preis für Junge Literatur.

Ausschreibung:

Die Einreichung für den Schweizer Kinder- und Jugendbuchpreis 2022 ist bis zum 30. September 2021 noch möglich. Alle Informationen dazu finden Sie hier.

Die Einreichung für den Deutschen Jugendliteraturpreis 2022 sowie die Einrreichung der Kranichsteiner Kinder- und Jugendliteraturstipendien 2022 sind bis zum 30. September 2021 möglich. Alle Informationen dazu finden Sie hier.

Die Einreichung für das KIMI-Siegel ist bis zum 31. Dezember 2021 möglich. Alle Informationen zu den Vielfaltskriterien finden Sie hier.

Der Einsendeschluss für den Rattenfänger-Literaturpreis 2022 ist am 15. Januar 2022. Weiter Informationen zur Ausschreibung finden Sie hier.
Schlagworte (Tags)
Preise und Ausschreibungen,
Website durchsuchen
Mehr über die Kinder-
buchverlage unter:
kinder-jugendbuch-verlage.de
Besuchen Sie uns
bei Facebook

Folgen Sie uns
bei Twitter