April 2018

Pressespiegel April 2018

In der Süddeutschen Zeitung vom 4.4.2018 und auf sueddeutsche.de findet sich unter dem Titel "Boom und Abgesang" ein Rückblick auf die Kinderbuchmesse in Bologna 2018.

Der ausführliche Bologna-Bericht 2018 auf buchmarkt.de, unter anderem mit einem Einblick in die neuesten Titel und Projekte der Kinder- und Jugendbuchverlage, ist seit 2.4. online.

Im Börsenblatt 13/2018 und auf boersenblatt.net vom 30.3. findet sich eine Zusammenfassung der Trends und Einschätzungen zur Kinderbuchmesse in Bologna 2018 (S. 30-31). Ebenfalls findet sich in dieser Ausgabe eine Zusammestellung aktueller Fußballtitel der Kinder- und Jugendbuchverlage zur WM (S. 34-35).

Anlässlich der Verleihung des Astrid Lindgren Memorial Award an die amerikanische Autorin Jacqueline Woodson erscheint auf Spiegel Online am 27. März ein Artikel über diese Autorin.

Ebenfalls am 27. März berichtet Publishers Weekly über die Verleihung des "Best Children's Publishers of the Year" Preises auf der Kinderbuchmesse in Bologna.

Ein Artikel auf die Welt Online am 26. März stellt die Frage, ob Anatomiebücher tatsächlich für Kinder geeignet sind.

Über den traditionellen avj-Empfang zum Auftakt der Kinderbuchmesse in Bologna und über die Ansprache von Renate Reichstein berichtet Börsenblatt.net am 26. März.

Buch und Maus 1/2018
widmet sich in seinem Schwerpunkt dem Vorlesen. Themen sind unter anderem die Wirkung des Vorlesens (S. 2-5), die Gute-Nacht-Geschichte als Einschlafritual (S. 8-10), das Vorlesen als Beziehungspflege (S. 11-12) und verschiedene Vorlesearten (S. 15-16).

Börsenblatt 11/2018
(S. 37) vom 15. März sowie Börsenblatt.net und Buchreport.de berichten von der Podiumsiskussion Trendbericht Kinder- und Jugendbuch 2018. Das Thema in diesem Jahr -"Junge Menschen mit Büchern für Politik begeistern" - gibt Anlass zur Diskussion. Auf Cicero am 15. März und in Die Welt Online am 17. und am 20. März wird debattiert, ob politisches Bewusstsein mit Kinder- und Jugendbüchern geweckt werden soll.

Über die Verleihung des avj medienpreises 2018 an Dr. Roswitha Budeus-Budde berichten Boersenblatt.net und BuchMarkt Online am 16. März sowie die Süddeutsche Zeitung am 20. Marz und Buchreport.de am 21. März.

In Die Zeit vom 15. März blickt Birgit Dankert zurück zu den Versuchen der 1968er, die deutsche Jugendliteratur zu verändern und stellt die Frage, ob der Geist der 68er sich heute noch in der deutschen Jugendliteratur findet.

Börsenblatt.net berichtet am 14. März vom diesjährigen Münchner Bücherschau.

In Ausgabe 1/2018 von 1001 Buch geht es unter anderem um das Ordnen des Stoffs beim Schreiben (S. 7-15), den roten Faden im Sachbuch (S. 18-20) und um "Nacktheit in der Kinder- und Jugendliteratur" (S. 34-37). Außerdem: die Rolle der Bilder im Sachbuch für Kinder und Jugendliche (S. 64-65).

BuchMarkt 3/2018
beschäftigt sich in seinem großen Special "Junge Zielgruppe" unter anderem mit den Highlights in den Kinder- und Jugendbuchprogrammen in diesem Frühjahr (S. 124-130), talentierten Nachwuchsillustratoren (S. 86-96) und Geschichten von starken Frauen (S. 98-102). Außerdem geht es um die Blüte der Naturbücher (S. 114-116) und brilliante Hörbuchsprecher (S. 118-123).

Am 6. März berichtet Börsenblatt.net von der Veröffentlichung des ersten barrierefreien Kinderbuches.

Im Eselsohr 3/2018 geht es diesmal unter anderem um Bücher über den Holocaust und den Rechtsextremismus (S. 6-7), um die aktuellen Herausforderungen einer nachhaltigen Leseförderung (S. 10-11) und um Leseförderung für Jungen (S. 26). Außerdem: Büchertipps zum Vorlesen (S. 20-21).

Im buchreport.spezial Lernen/Wissen/Sprachen werden die zunehmende Nachfrage nach neuen digitalen Lernmaterialen (S. 12-14) und den Bedarf an Lehrmaterialen für Geflüchtete und Zuwanderer (S. 20-21) als Themen aufgegriffen.

Im Börsenblatt 9/2018 vom 1. März findet sich ein Artikel zu den neuen elektronischen Medien und Lösungen für den Unterricht, die auf der diesjährigen Didacta präsentiert wurden (S. 42-43).

Der Sortimenterbrief 2/2018 vom 1. Februar widmet das Sonderthema dem Kinder- und Jugendbuch. Es werden unter anderem Buchtipps gegeben (S. 43-46, S. 52), ebenfalls wir der Österreichischen Vorlesetag vorgestellt (S. 66).
Schlagworte (Tags)
Pressespiegel,
Website durchsuchen
Besuchen Sie uns
bei Facebook

Folgen Sie uns
bei Twitter