April 2018

Termine und Veranstaltungen April 2018

Termine


Vom 19. bis 20. April findet im Schelfenhaus Volkach die Jahrestagung der Deutschen Akademie für Kinder- und Jugendliteratur: Vom Sprachmeertauchen und Wunschpunkterfinden. Paul Maars Erzählwelt zwischen Kunst, Poesie und Pop-Kultur. Auch in Volkach findet vom 20. April bis 13. Mai die Ausstellung Lieber Herr Maar: ich bin der größte Fan von Dir. Briefe von Kindern aus zwei Jahrzehnten.

Am Bilderbuchmuseum in Troisdorf findet vom 25. Februar bis zum 1. Juli die Ausstellung Vater und Sohn. Bildergeschichten von e.o.plauen und Ulf K. statt. Ebenfalls am Bilerbuchmuseum findet vom 18. März bis 3. Juni die Ausstellung Künstler der Region: Benoit Tremsal Querwachsen.

Vom 4. bis 6. Mai findet die Tagung Tutzing "Die Magie des Erzählens: J.K. Rowlings fabelhafte Welt und der Harry-Potter-Effekt auf die Kinder- und Jugendliteratur um und nach 2000" statt. Die Tagung wird von der Evangelischen Akademie Tutzing in Kooperation mit dem Institut für Jugendbuchforschung an der Goethe-Universität Frankfurt/Main, der Arbeitsstelle für Kinder- und Jugendmedienforschung an der Universität zu Köln und dem Carlsen Verlag organisiert. Anmeldeschluss ist der 20. April 2018. Mehr Informationen finden Sie hier.

In der Schatzkammer der Internationalen Jugendbibliothek in München findet bis 30. Oktober die Ausstellung Summende Staatenbauer und pikende Plageregister. Insekten und Spinnentiere in Kinder- und Jugendbüchern statt. Ebenfalls veranstaltet die Internationale Jugendbibliothek am 11. und 12. April die Arabischen Kinder- und Jugendliteraturtage sowie die Ausstellung Into the Wind! Kinderbuchillustrationen aus den nordischen Ländern vom 6. März bis 3. Juni.

Das Schweizerische Institut für Kinder- und Jugendmedien (SIKJM) bietet am 3. Mai das Seminar Dialogorientierte Bilderbuchbetrachtung sowie das Seminar 10 Jahre Buchstart: Neue Ideen für Vers-und-Reim-Veranstaltungen am 7. Mai an. Mehr Informationen finden Sie hier.

Am 23. Mai findet der erste Schweizer Vorlesetag statt, der sich an Kinder, Jugendliche und Familien richtet. An diesem Tag sollen in der ganzen Schweiz verschiedene Leseaktivitäten stattfinden, um das Vorlesen zu fördern. Mehr Informationen finden Sie hier.

Bis 30. September kann man die Ausstellung Einfach ligneal! Bildergeschichten von Ole Könnecke im Kinderbuchhaus im Altonaer Museum in Hamburg besuchen. Mehr Informationen erhalten Sie hier.

Vom 22. bis 24. Juni findet die Fachtagung des Bundesverbands Leseförderung in Bonn, die mit dem Schwerpunkt "In Literatur zu Hause", Impulse für die kreative Literaturvermittlung in Kindergarten, Schule, Buchhandel und Bibliothek geben will.

Die eintägigen Fortbildungsseminare für Vermittler zu den Büchern des Deutschen Jugendliteraturpreises 2018 des Arbeitskreises für Jugendliteratur e.V. finden statt: am 4. Juni in München, am 11. Juni in Frankfurt am Main und am 14. Juni in Hannover. Anmeldeschluss ist jeweils zwei Wochen vor Veranstaltungsbeginn.

Vom 14. bis 19. Juli 2018 findet das White Ravens Festival für Internationale Kinder- und Jugendliteratur. In über 70 Veranstaltungen auf Schloss Blutenburg sowie an Schulen, Bibliotheken und anderen Einrichtungen in ganz Bayern können Kinder, Jugendliche und Erwachsene renommierte Autorinnen und Autoren aus aller Welt persönlich kennenlernen. Mehr Informationen finden Sie hier.

Vom 12. bis 17. August lädt der Arbeitskreis für Jugendliteratur e.V. zusammen mit der Robert Bosch Stiftung und dem Deutschen Übersetzerfonds zu der Übersetzerwerkstatt "Kein Kinderspiel" ein. Diese widmet sich speziell der deutschsprachigen Kinder- und Jugendliteratur und findet im Elsa-Brändström-Haus in Hamburg statt. Mehr Informationen finden Sie hier.


Kino


Am 5. April kommt Das Zeiträtsel in die Kinos. Das Buch zum Fim gibt youandivi (Piper) heraus.

Am 15. März startet Papa Moll und die Entführung des fliegenden Hundes in den deutschen Kinos. Das Buch zum Film erscheint bei Globi.

Ab dem 19. April wird Matti und Sami und die drei größten Fehler des Universums in den Kinos gezeigt. Das Buch zum Film erscheint bei Beltz und das Hörbuch gibt es bei der Hörcompany.


"Bücherbox 2018"-Ausstellungen


Hannover: 01.10.2017 bis 30.09.2018
Akademie für Leseförderung Niedersachsen
An der Gottfried Wilhelm Leibniz Bibliothek
Waterloostr. 8
30169 Hannover
www.alf-hannover.de
Schlagworte (Tags)
Termine, Veranstaltungen,
Website durchsuchen
Besuchen Sie uns
bei Facebook

Folgen Sie uns
bei Twitter