Juni 2018

Termine und Veranstaltungen Juni 2018

Termine


Vom 2. Juni bis 2. September findet in Schloss Blutenburg in München die Ausstellung Stuben & Tiger. Rotraut Susanne Berner zum 70. Geburtstag statt.

Am 05. Juni ab 18.00 Uhr findet im Kultur- und Bildungsverein Ostertor e.V. (KUBO) die nächste Ausgabe der Bremer Bilderbuch-Dialoge statt. Mehr Informationen finden Sie hier.

Der mediacampus Frankfurt bietet Neuerscheinungsseminare Kinder- und Jugendbuch am 23. September in Düsseldorf und am 30. September in Frankfurt an. Mehr Informationen finden Sie hier.

Seit Mitte April läuft in der Bibliothek für Jugendbuchforschung der Goethe-Universität Frankfurt die Ausstellung 70 Jahre Israel im Spiegel des deutschsprachigen Kinder- und Jugendbuchs. Mehr Informationen finden Sie hier.

Das Netzwerk Leseförderung München veranstaltet am 28. Juni von 14.00 bis 17.30 Uhr einen Fachtag zum Thema Das Sachbuch analog und digital. Kreative Ansätze für den Unterricht. Die Teilnahme ist kostenlos, eine verbindliche Anmeldung ist bis zum 21. Juni möglich. Weitere Informationen finden sie unter http://www.xn--lesefrderung-mnchen-u6b9k.de/lesefoerderung/ oder info@lesförderung-muenchen.de, Tel:089/48098-3426.

Im Bilderbuchmuseum in Troisdorf findet vom 25. Februar bis zum 1. Juli die Ausstellung Vater und Sohn. Bildergeschichten von e.o.plauen und Ulf K. statt. Ebenfalls im Bilderbuchmuseum ist vom 10. Juni bis 2. September die Ausstellung Staying alive. Bildererzählungen von Merav Salomon zu sehen.

In der Schatzkammer der Internationalen Jugendbibliothek in München findet bis 30. Oktober die Ausstellung Summende Staatenbauer und pikende Plageregister. Insekten und Spinnentiere in Kinder- und Jugendbüchern statt.

Das Schweizerische Institut für Kinder- und Jugendmedien (SIKJM) bietet am 7. September das Seminar 10 Jahre Buchstart: Neue Ideen für Vers-und-Reim-Veranstaltungen. Mehr Informationen finden Sie hier.

Bis 30. September kann man die Ausstellung Einfach ligneal! Bildergeschichten von Ole Könnecke im Kinderbuchhaus im Altonaer Museum in Hamburg besuchen. Mehr Informationen erhalten Sie hier.

Vom 22. bis 24. Juni findet die Fachtagung des Bundesverbands Leseförderung in Bonn, die mit dem Schwerpunkt "In Literatur zu Hause", die Impulse für die kreative Literaturvermittlung in Kindergarten, Schule, Buchhandel und Bibliothek geben will.

Die eintägigen Fortbildungsseminare für Vermittler zu den Büchern des Deutschen Jugendliteraturpreises 2018 des Arbeitskreises für Jugendliteratur e.V. finden statt: am 4. Juni in München, am 11. Juni in Frankfurt am Main und am 14. Juni in Hannover. Anmeldeschluss ist jeweils zwei Wochen vor Veranstaltungsbeginn.

Vom 14. bis 19. Juli findet das White Ravens Festival für Internationale Kinder- und Jugendliteratur statt. In über 70 Veranstaltungen auf Schloss Blutenburg sowie an Schulen, Bibliotheken und anderen Einrichtungen in ganz Bayern können Kinder, Jugendliche und Erwachsene renommierte Autorinnen und Autoren aus aller Welt persönlich kennenlernen. Mehr Informationen finden Sie hier.

Vom 12. bis 17. August lädt der Arbeitskreis für Jugendliteratur e.V. zusammen mit der Robert Bosch Stiftung und dem Deutschen Übersetzerfonds zu der Übersetzerwerkstatt "Kein Kinderspiel" ein. Diese widmet sich speziell der deutschsprachigen Kinder- und Jugendliteratur und findet im Elsa-Brändström-Haus in Hamburg statt. Mehr Informationen finden Sie hier.

Kino


Am 05. Juli kommt Das doppelte Lottchen in die Kinos. Das Buch zum Film gibt Atrium heraus.

Am 16. Juli startet Hotel Transsilvanien 3 - Ein Monster Urlaub in den deutschen Kinos. Das Hörspiel zum Film erscheint bei Edel:Kids.


"Bücherbox 2018"-Ausstellungen


Hannover: 01.10.2017 bis 30.09.2018
Akademie für Leseförderung Niedersachsen
An der Gottfried Wilhelm Leibniz Bibliothek
Waterloostr. 8
30169 Hannover
www.alf-hannover.de
Schlagworte (Tags)
Termine, Veranstaltungen,
Website durchsuchen
Besuchen Sie uns
bei Facebook

Folgen Sie uns
bei Twitter