Die "Bücherbox" geht auf Reisen
"Bücherbox" präsentiert bundesweit aktuelle Kinder- und Jugendbücher /
Ausstellungen in Karlsruhe, Stuttgart, Berlin, Hamburg, Halle und Hannover

"Bücherbox" on Tour: Das Kundenmagazin "Bücherbox" präsentiert ab sofort bundesweit in Ausstellungen die wichtigsten Neuerscheinungen im Bereich Bilderbuch, Kinder- und Jugendbuch, Sachbuch und Hörbuch. Vorgestellt werden zudem Bücher für besondere Ereignisse oder Interessen, wie beispielsweise Lektüre speziell für Jungen, Bücher fürs Weihnachtsfest, Comics oder Mangas. Die "Bücherbox"-Ausstellungen werden in Bücherschauen und Bibliotheken gezeigt:

Karlsruher Bücherschau
16. November bis 9. Dezember 2007
"Kinderland" auf dem Messegelände, Karl-Friedrich-Str. 17, 76133 Karlsruhe
Täglich 10 bis 20 Uhr

Stuttgarter Buchwochen
15. November bis 9. Dezember 2007
Haus der Wirtschaft, List-Saal, 2. OG, Willi-Bleicher-Straße 19, 70174 Stuttgart
Täglich 10 bis 20 Uhr

Berlin
5. November bis 28. Dezember 2007
Philipp-Schaeffer-Bibliothek, Brunnenstr. 181, 10119 Berlin
Montag bis Freitag 10 bis 19 Uhr, Samstag 10 bis 14 Uhr

Hamburg
1. bis 31. Dezember 2007
Kinderbibliothek Hamburg, Grindelberg 62, 20144 Hamburg
Dienstag und Mittwoch 14 bis18 Uhr, Donnerstag und Freitag 14 bis 17 Uhr, Samstag 10 bis 13 Uhr

Halle
5. November bis 8. Dezember 2007
Stadtbibliothek Halle, Salzgrafenstrasse 2, 06108 Halle
Montag bis Freitag 10 bis 19 Uhr, Samstag 10 bis 13 Uhr


Außerdem ist die "Bücherbox"-Ausstellung ganzjährig in der Akademie für Leseförderung der Stiftung Lesen an der Gottfried Wilhelm Leibniz-Bibliothek in Hannover zu sehen.

Die "Bücherbox" erscheint einmal im Jahr und ist kostenlos im Buchhandel erhältlich. Das Magazin wird von der Arbeitsgemeinschaft von Jugendbuchverlagen (avj) redaktionell betreut, Herausgeber ist die MVB Marketing- und Verlagsservice des Buchhandels GmbH.

Ein Bestellformular für die "Bücherbox" sowie weitere Informationen sind abrufbar unter http://www.avj-online.de/site/katalog/buecherbox.html.
Ansprechpartnerin bei der Arbeitsgemeinschaft von Jugendbuchverlagen e.V. (avj) ist Adrienne Hinze, Telefon: 069/1306-248; E-Mail: adrienne.hinze@boev.de.





Pressemitteilung vom| 09.11.2007
veröffentlicht unter www.avj-online.de
Website durchsuchen
Besuchen Sie uns
bei Facebook

Folgen Sie uns
bei Twitter