Ausbildende Verlage
Ausbildung Lachendes Mädchen vor Büchern

Ausbildung in Verlagen

Sie haben gerade die Schule oder Ihr Studium beendet und suchen nach neuen Perspektiven? Sie interessieren sich für die Arbeit in der Buchbranche, speziell in Verlagen, und gehen gerne mit digitalen Medien um? Sie möchten gerne einmal Verlagsluft schnuppern und sind kreativ, offen, haben neue Ideen und ein gutes Gefühl für Sprache?

In der Buch- und Medienbranche arbeiten Menschen mit verschiedensten Ausbildungen und Bildungswegen. Auch ein Quereinstieg über Volontariate oder Praktika ist durchaus möglich!
Anbei finden Sie eine Auflistung unserer Mitgliedsverlage, die ausbilden, Praktika oder Volontariate anbieten:
Ausbildende Kinder- und Jugendbuchverlage

Nachfolgende Links bieten Ihnen wertvolle Tipps zu Berufsbildern, Aus- und Weiterbildungsmöglichkeiten und zum Bewerben in der Buchbranche.

Berufsbegleitendes Bachelor-Studium

Der mediacampus frankfurt | die Schulen des deutschen Buchhandels bieten in Kooperation mit der School of Management and Innovation | Steinbeis Hochschule ein berufs- und ausbildungsbegleitendes Studium an.

Seit Frühjahr 2010 können Auszubildende und Berufstätige in Verlagen und Buchhandel den Abschluss des Bachelor of Arts für Buchhandels- und Medienmanagement sowie Verlags- und Medienmanagement erwerben. Angeboten werden innerhalb des Studiums passgenaue und zielgruppenspezifische Management-Inhalte für die Buchbranche. Ein großer Teil des Studiums wird über mediengestütztes Selbststudium realisiert, zusätzlich gibt es 45 Präsenztage auf dem mediacampus frankfurt und in der Steinbeis-Hochschule Berlin. Unterstützt werden die beiden Bildungsanbieter vom Börsenverein des Deutschen Buchhandels.
Artikel mit Anderen teilen
Website durchsuchen
Besuchen Sie uns
bei Facebook

Folgen Sie uns
bei Twitter