Gesichter der avj
Amtsperiode 1. Januar 2016 bis 31. Dezember 2018
Renate Reichstein

Vorsitzende:

Renate Reichstein

Renate Reichstein war von 2007 bis 2012 stellvertretende Vorsitzende der avj. Als Schatzmeisterin war sie bereits seit 2004 im Vorstand der Arbeitsgemeinschaft tätig.

Hauptberuflich ist Renate Reichstein nach Forschungstätigkeit als Historikerin im Bereich »Stadtgeschichte und Architektur« seit 1989 bei der Verlagsgruppe Oetinger in Hamburg angestellt. Dort baute sie die Abteilung Rechte und Lizenzen mit auf und ist deren Leiterin.

Ihre Schwerpunkte bei der avj liegen im Bereich der Finanzen sowie bei Honorar- und Vertragsthemen. Sie nahm für die avj an den Verhandlungen über die »angemessene Vergütung von Übersetzungen« ebenso teil wie an denen über die Neugestaltung eines »Normvertrages«.

Seit 2005 organisiert und moderiert sie die avj-Praxisseminare, die jährlich für BuchhändlerInnen und VerlagsmitarbeiterInnen stattfinden. Die Themen dieser Seminare liegen immer »irgendwie in der Luft« und sind für beide Seiten - Buchhandel und Verlage - gleichermaßen relevant. So wurden in den vergangenen Jahren die Themen Bilderbuch, Sachbuch, Krimis, Kundenbindung, »Jungs lesen anders«, All-Age, »Erstleser und zweite Bücher für erste Leser«, »12+:Bücher, Comics, Mangas« und in diesem Jahr »Spracherwerb und Lesen lernen - von der Pappe bis zum Erstleser« behandelt. Neben dem fachlichen Input ist der Erfahrungsaustausch der Teilnehmer untereinander ein weiterer Aspekt dieser Seminare.

Weiter vertritt sie die avj im Stiftungsrat der Stiftung Lesen und bemüht sich um die Einbindung der avj-Mitgliedsverlage in Projekte und Arbeitsschwerpunkte der Stiftung Lesen.

Die Verlage aus den jeweiligen Gastländern der Frankfurter Buchmesse mit deutschen Kinderbuchverlagen zusammenzubringen, ist ein weiterer Aspekt von Renate Reichsteins ehrenamtlicher Tätigkeit. Hierzu finden während der Buchmesse die »Lizenzbörse« mit deutschen und Gastland-Verlagen statt.

Darüber hinaus hält Renate Reichstein Vorträge zur Situation des deutschen Kinderbuchmarktes oder einzelner Aspekte auf Symposien im In- und Ausland.

renate.reichstein@avj-online.de
Angelika Schaack

Vorstand:

Angelika Schaack (stv. Vorsitzende)

Angelika Schaack ist seit 2010 ehrenamtlich im Vorstand der Arbeitsgemeinschaft von Jugendbuchverlagen e.V. tätig. Sie ist Verlegerin des Hörbuchverlages HÖRCOMPANY und setzt sich in der avj im Rahmen ihrer Vorstandstätigkeit für die Belange der Hörbuchverlage und der kleinen, unabhängigen Verlage ein.

Als Zusammenschluss fast aller deutschsprachigen Verlage der Kinder- und Jugendliteratur ist die avj über das Buch hinaus zu einem wichtigen Forum der verschiedensten Kindermedien geworden. Die avj widmet sich aktuellen Themen, wie beispielsweise den neuen Herausforderungen durch eBook, Download oder Apps, und unterstützt ihre Mitgliedsverlage durch praxisorientierte Seminare, öffentliche Veranstaltungen und Publikationen. Es gelingt der avj, die Interessen von Verlagen, Buchhandlungen und Bildungseinrichtungen aufzugreifen und zu vernetzen.
Mathias Berg

Vorstand:

Mathias Berg (Schatzmeister)

Mathias Berg war von August 2011 bis Ende 2012 als Beirat im Vorstand tätig. Von 1999 bis 2009 war er schon einmal im Verband - erst für zwei Amtszeiten als Vorstandsvorsitzender und dann als Beirat - engagiert.
Die avj hat er darüber hinaus für einige Jahre im Vorstand der Stiftung Lesen vertreten.

Hauptberuflich ist er Mitgesellschafter des Titania Verlages sowie als freier Berater in der Kinderbuchbranche tätig. Nach einem Studium der Psychologie und der Theater-, Film- und Fernsehwissenschaften hat er viele Jahre als Verleger beim Esslinger Verlag die Geschicke bestimmt, um nach weiteren Stationen bei arsEdition und Ueberreuter mit Partnern den Titania Verlag zu übernehmen.

Besonders am Herzen liegen ihm das Kundenmagazin der avj, die Bücherbox, das den Mitgliedern die Möglichkeit eröffnet, ihre Zielgruppe direkt und effektiv anzusprechen. Die Zusammenarbeit der Kinderbuchverlage über die Grenzen der einzelnen Unternehmen hinweg sowie das Zusammenstehen der Branche gegenüber den Herausforderungen einer sich rasant und tiefgreifend wandelnden Medienlandschaft hält er für einen der wichtigsten Aspekte der Verbandsarbeit.
Ralf Rebscher

Vorstand:

Ralf Rebscher

Ralf Rebscher wurde im September 2011 in den Vorstand berufen.
Hauptberuflich hat er seit 2013 die Verlagsleitung für den Kinder- und Jugendbuchverlag Magellan inne.

Nach mehreren Stationen in leitender Funktion im Vertrieb bei verschiedenen Kinder- und Jugendbuchverlagen war Ralf Rebscher von 2003 bis 2012 bei Loewe tätig und ist seit 2013 als Verlagsleiter bei Magellan. Die Leseförderung der Kinder und Jugendlichen liegt ihm sehr am Herzen, deshalb folgte er gerne der Einladung in den Vorstand der avj.

Eine erfolgreiche und fruchtbare Vernetzung aller Medien, die sich mit der Kinder- und Jugendliteratur beschäftigen, ist heute wichtiger denn je. Dazu trägt die avj in erheblichem Maße bei. Ralf Rebscher freut sich, diese Arbeit unterstützen zu können.
Tomas Rensing

Beirat:

Tomas Rensing

Tomas Rensing ist seit September 2016 als Beirat im Vorstand bei der Arbeitsgemeinschaft von Jugendbuchverlagen e.V. tätig. Hauptberuflich leitet er die Pressestelle des Coppenrath Verlags und der Bohem Press GmbH.

Kommunikations- und Öffentlichkeitsarbeit setzt auch den Hauptakzent im Bereich der ehrenamtlichen Vorstandstätigkeit. Die bereits im Jahr 2001 gegründete Arbeitsgruppe Kommunikation (AG Komm) berät den Vorstand in Fragen der Kommunikation und bietet regelmäßig seit 2003 Weiterbildungsseminare und Austauschmöglichkeiten für alle PressesprecherInnen der avj an. Im Lauf der Jahre hat sich auf diese Weise ein verlässliches Netzwerk aller SprecherInnen der Kinder- und Jugendbuchverlage entwickelt.
Margit Müller

Geschäftsführung:

Margit Müller

Seit Dezember 2008 leitet Margit Müller hauptamtlich die »Zentrale« der Arbeitsgemeinschaft von Jugendbuchverlagen e.V. in Frankfurt.
Nach dem Studium der Amerikanistik, Germanistik und Betriebswirtschaftslehre waren ihre beruflichen Stationen u.a. bei Suhrkamp und der WBG.

Unser Verband ist mehr denn je - im Zuge rasanter Veränderungen in Technik, Kundenbedürfnissen wie auch Vertriebsschienen - eine unverzichtbare Austauschplattform für unsere Mitglieder, die sich diesen Herausforderungen zu stellen haben. Wichtige Themen werden von der avj aufgegriffen und diskutiert. Wir sehen uns als Interessenvertretung und -bündelung, als Vernetzer, Initiator und als Informationsplattform.

Mit Angeboten zum Austausch zwischen Buchhandel und Verlagen wie dem avj-Praxisseminar oder zur Teilnahme an unseren Printprodukten bieten wir unseren Mitgliedern unterschiedlichste Plattformen, unter dem Verbandsdach aufzutreten.

Des Weiteren nutzen wir mit Konferenzen und Diskussionsforen die Chance, über die Kinderbuchbranche hinaus eine Möglichkeit der Ideenbündelung zur Förderung von Lesekompetenzen und Bildung der nächsten Generation von Bürgern zu schaffen.
Franz Dinger

Geschäftsstelle Rechnungswesen:

Franz Dinger

Franz Dinger führt seit 1975 das Rechnungswesen der avj. Als gelernter Industriekaufmann mit Abschluss des IHK Bilanzbuchhalters hatte er die Leitung des Rechnungswesens der Konkordia AG für Druck und Verlag in Bühl inne. Herr Dr. Menze, der damalige Schatzmeister der avj, bat ihn um Unterstützung. Seither leitet Franz Dinger die mit den Jahren immer umfangreicher und arbeitsintensiver gewordene Buchhaltung der avj. Alle finanziellen Abwicklungen und Transaktionen, die für oder durch die avj zu leisten sind, laufen über seinen Schreibtisch und Computer.

Damit für die avj ein festes Finanzamt für die wirtschaftliche Tätigkeit zuständig ist (früher war immer das Finanzamt an dem Ort zuständig, an dem der jeweilige Vorstand seinen Wohnsitz hatte), wurde 1992 die kaufmännische Geschäftsstelle in Ottersweier eingerichtet und der Verein vom Vereinsregister in Frankfurt nach Bühl übertragen.

Franz Dinger ist seit 1975 »die Konstante« in der avj und deren »historisches Gedächtnis«. Alle Fragen rund ums Steuerrecht, die Buchhaltung und Geldanlagen sind bei ihm in sachkundigen Händen.
Schlagworte (Tags)
Beirat, Geschäftsstelle, Vorstand,
Artikel mit Anderen teilen
Website durchsuchen
Besuchen Sie uns
bei Facebook

Folgen Sie uns
bei Twitter