avj mit nun 86 Mitgliedsverlagen
Neu begrüßt werden können der aracari verlag und der Obelisk Verlag
Der aracari verlag wurde 2009 von Andreas Gerber gegründet. Seiner Auffassung nach benötigt der Kinderalltag mehr Platz für Fantasie und die kleinen Wunder des Lebens, um den Kindern und auch ihren Eltern den Zugang zu emotionalen und authentischen Themen zu vermitteln.
aracari will Bücher veröffentlichen, die etwas Archaisches an sich haben, etwas Ungewöhnliches, etwas Elementares und Essentielles und die gleichzeitig bildstark sind. So sollen auf vielfältige und künstlerisch hochwertige Weise die inneren Fragen, Wege und Meilensteine des Menschseins und der Menschwerdung sichtbar gemacht werden.
Mit einem Programm von 9 Titeln wird im Herbst 2010 gestartet. Die darauffolgenden Halbjahres-Programme werden im gleichen Umfang geplant. Es wird neben dem klassischen Bilderbuch auch eine Pappbuchlinie geben. Und alle Bücher werden in modernen Medien wie Smart Screens verfügbar sein, ganz zeitgemäß. Aber mit ganz alten Themen...
Weitere Informationen: www.aracari.ch

Der Obelisk Verlag ist seit 1967 ein auf die Produktion von Kinder- und Jugendbüchern spezialisierter österreichischer Verlag. Sein Programm zeichnet sich durch literarisch anspruchsvolle Kinder- und Jugendliteratur aus, wofür er im Laufe seines über 40-jährigen Bestehens zahlreiche Auszeichnungen erhielt. Schwerpunkt des Programms sind Bücher für das Grundschulalter, insbesondere für Leseanfänger und Kinder mit Leseschwierigkeiten, bei deren Gestaltung die Erkenntnisse der modernen Leseforschung berücksichtigt werden. Zusätzlich zu Hardcover-Ausgaben bietet die CLUB-Taschenbuch-Reihe (seit 1973) eine echte kleine Bibliothek der österreichischen Kinderliteratur, die vor allem in Schulen großen Anklang findet.
Herausragende österreichische Autoren des Verlags sind Renate Welsh, Käthe Recheis, Walter Wippersberg, Friedl Hofbauer, Jutta Treiber, Lene Mayer-Skumanz und Saskia Hula.
Weitere Informationen: www.obelisk-verlag.at


Pressemitteilung vom| 01.08.2010
veröffentlicht unter www.avj-online.de
Artikel mit Anderen teilen
Website durchsuchen
Banner Praxisseminar 2018
Besuchen Sie uns
bei Facebook

Folgen Sie uns
bei Twitter