Mit seinem Jugendbuchprogramm Heyne fliegt tritt der Heyne Verlag zum 1. März 2012 der avj bei
Heyne fliegt startete im November 2010 und richtet sich an die Altersgruppe ab zwölf Jahre. Das Programm bietet das Erfolgsspektrum vom klassischen Jugendbuch bis zum modernen All-Age-Roman. Der inhaltliche Schwerpunkt liegt im Bereich Belletristik, in dem Heyne seine ganze Verlagskompetenz einbringt.

Spitzentitel des ersten Heyne fliegt-Programms war die Jugendbuch-Premiere des renommierten Bestsellerautors John Grisham. Sein junger Held Theo Boone hat nun schon erfolgreich in zwei Büchern bei Heyne fliegt ermittelt. Zwei Romane der vierbändigen'Plötzlich Fee'-Reihe der amerikanischen Autorin Julie Kagawa waren Top Ten-Titel der SPIEGEL-Jugendbuch-Bestsellerliste. Und der Verlag durfte sich bereits über zwei Auszeichnungen freuen: Der Debütroman "Josef und Li" der tschechischen Autorin Anna Vovsova war Empfehlung bei "Die besten 7" und wurde von der Deutschen Akademie für Kinder- und Jugendbuchliteratur zum "Kinderbuch des Monats Januar 2012" gewählt. Bei Heyne fliegt werden nicht nur Bücher internationaler Autoren veröffentlicht, sondern ebenso Werke vieler deutscher Autoren wie Christoph Marzi, Sabine Thiesler, Bernhard Hennen und Brigitte Riebe, die sich alle bereits einen Namen in der Literatur für Erwachsene gemacht haben.

"Wenn Jugendliche Geschichten lesen - seien es fantastische oder realistische Geschichten - geht es dabei noch viel mehr als bei erwachsenen Lesern um den Aufbruch, um das Entdecken einer mitunter rätselhaften, aber immer faszinierenden neuen Welt. Dieser Aufbruch ist nicht nur Motto unserer Reihe Heyne fliegt, sondern er steht auch für die Aufgabe, die wir uns gestellt haben: Geschichten zu finden, die die Sehnsucht junger
Menschen, Neues zu entdecken und damit die Welt, in der sie leben, besser zu verstehen, auf ganz besondere Weise erfüllen - mit erzählerischer Kraft, mit atemberaubenden Ideen und mit Figuren, die ein Leben lang in Erinnerung bleiben", so Verlagsleiter Ulrich Genzler über Heyne fliegt.
Weitere Informationen unter: http://www.heyne-fliegt.de/

Mit dem Heyne Verlag zählt die avj 95 Mitgliedsverlage.


Pressemitteilung vom| 01.03.2012
veröffentlicht unter www.avj-online.de
Website durchsuchen
Besuchen Sie uns
bei Facebook

Folgen Sie uns
bei Twitter