Neue Mitglieder bei der avj: Edel:Kids und GUNsT Verlag
Die avj freut sich sehr, zum 1. August 2009 zwei neue Mitgliedsverlage begrüßen zu dürfen: Edel:Kids und GUNsT Verlag.

Edel:Kids wurde 1999 als Tonträger- und DVD-Label gegründet und ist seit 2007 auch im Buchbereich aktiv. Mit seinen Büchern möchte der Verlag Kinder und Jugendliche von 1 bis 12 Jahren auf ihrem Lebensweg begleiten. Sowohl Bilderbücher als auch Teenager-Ratgeber erscheinen bei Edel:Kids, oftmals ergänzt durch ein passendes Audio-Produkt.
»Für das Programm im Jahr 2010 haben wir uns einige für uns neue Segmente vorgeknöpft und unsere Kunden können sich auf Vielfältiges, Überraschendes, Anderes, Spannendes und Lustiges von Edel:Kids freuen,« sagt Stefanie Schnürer, Programmleiterin bei Edel:Kids.

Weitere Infos zum Verlag Edel:Kids finden Sie unter www.edel.com.

»Lebensweise Geschichten, faszinierende Kunstwerke und kostbare Worte, aufbewahrt in bibliophilen Schatzbüchern« - das bietet das Programm des GUNsT Verlags. Neben einer Reihe von Klassikern stehen gleichberechtigt Publikationen gegenwärtiger Autoren. Künstler aus unterschiedlichen Nationen übernehmen die Illustrationen. Mit diesem außergewöhnlichen Konzept eröffnen sich ganz neue Blickwinkel auf angestammte klassische Werke und es erwachsen neue Gedankenreisen für große und kleine Leser gleichermaßen.

Weitere Infos zum GUNsT Verlag finden Sie unter www.gunst-verlag.de.

Mit den beiden Verlagen Edel:Kids und GUNsT Verlag hat die avj nun 79 Mitgliedsverlage.


Pressemitteilung vom| 30.07.2009
veröffentlicht unter www.avj-online.de
Website durchsuchen
Besuchen Sie uns
bei Facebook

Folgen Sie uns
bei Twitter